Wir über uns

Chor

Wir sind ein gemischter Chor mit ca. 55 aktiven Mitgliedern unter der Leitung von Guido Harzen. Unsere Chorarbeit verstehen wir als Möglichkeit, die gesamte Bandbreite der Chormusik des 16. bis 20. Jahrhunderts kennen zu lernen, einzustudieren und konzertant aufzuführen. Da wir regelmäßig proben und einen festen Mitgliederstamm haben, sind wir in der Lage, Stücke aus unserem reichhaltigen Repertoire in neue Programme aufzunehmen und durch häufigeres Aufführen “reifen” zu lassen. Neben den Orchesterkonzerten gilt unsere besondere Aufmerksamkeit der Pflege der A-cappella-Chormusik.

Jedes Jahr findet ein Probenwochenende statt. Dort und über das ganze Jahr hinweg erarbeiten wir ein bis zwei größere Konzertprogramme und bringen diese zur Aufführung. Zusätzlich zu den Konzerten sind wir auch bei einigen Gottesdienstgestaltungen und anderen Veranstaltungen vertreten und führen kleinere Repertoirekonzerte auf.

Neue Mitglieder erwartet bei uns eine offene, fröhliche und aktive Chorgemeinschaft. Wir freuen uns über eben solche neue Mitsängerinnen und Mitsänger, gerne mit Chorerfahrung oder gesanglichen Vorkenntnissen.

Geschichte

1982 Gründung als Gemeindechor der Katholischen Hochschulgemeinde Düsseldorf

1997 Umbenennung in Junger KonzertChor Düsseldorf und Vereinsgründung

2000 Eintragung ins Vereinsregister

Hier findet Ihr eine aktuelle Version unserer Vereinssatzung.

Chorleiter

Guido Harzen, geboren 1967 in Düsseldorf, studierte Katholische Kirchenmusik an der Folkwang-Hochschule Essen (A-Examen 1993) und Orchesterdirigieren an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf (Diplom 1996). Seine Studien vervollständigte er u. a. bei Petr Eben, Prag (Orgel), Werner Lechte, Düsseldorf (Gesang), sowie Hellmuth Rilling, Stuttgart und Christoph Biller, Leipzig (Dirigieren).
Seit 1991 ist er Dirigent und Künstlerischer Leiter des „Jungen KonzertChores Düsseldorf“, mit dem er das chorsymphonische und a-cappella-Repertoire aller Epochen pflegt und aufführt.
Von 1993-2018 war er Kantor an St. Josef in Neuss, hier leitete er acht vokale Ensembles mit ca. 200 Sängerinnen und Sängern.
2001 Verleihung des Titels „Chordirektor“ durch den Allgemeinen Deutschen Chorverband. Ebenfalls im Jahre 2001 Gründung der Musikagentur „res musica“.
Von 2002 bis 2008 Dirigent des Sinfonischen Orchesters der Musikschule Bonn.
Seit 2019 ist er Kantor an St. Servatius in Siegburg und Künstlerischer Leiter der Konzertreihen „Orgelmusik zur Marktzeit“, „Siegburger Orgelzyklus“ und „Siegburger Abendmusiken“. Rege konzertante Tätigkeit als Dirigent, Orgelsolist und Begleiter.

Weitere Information erhaltet Ihr auch auf seiner persönlichen Homepage www.guidoharzen.de, www.resmusica.de sowie www.servatiusmusik.de.

 Kontakt

Vorstand

Unser Vorstand wird alle zwei Jahre aus den Reihen der Chormitglieder gewählt.

Der Vorstand kümmert sich um alle organisatorischen Belange im Chor, angefangen von der Konzertplanung, über Notenbestellung, Kostenabrechnungen und sämtliche Mitgliederbelange.

Für Fragen aller Art kontaktiert einfach den Vorstand unter: vorstand (at) jkcd (punkt) de

Der derzeitige Vorstand besteht aus folgenden Mitgliedern:
1. Vorsitzende:   Nadia Simon
2. Vorsitzende:   Martina Schermer
Schatzmeister:   Matthias Diephaus
Schriftführerin:  Susanne Andreas
Beisitzerin:   Johanna Rapp