Chronik

Wir haben in den letzten Jahren eine große Menge an musikalischen Aktivitäten auf die Beine gestellt. Hier findet Ihr einen Überblick über die wichtigsten Projekte der vergangenen Jahre.

Falls Ihr auf der Suche nach einem bestimmten Werk seid, könnt Ihr auch hier unsere Repertoireliste durchsuchen.

Termin Informationen:

  • Fr
    11
    Mai
    2018

    Chor- und Orgelmusik zu Christi Himmelfahrt

    20 UhrAbteikirche, Kloster Weltenburg

    • Gregorianik : VIRI GALILAEI (Introitus von Christi Himmelfahrt)
    • Girolamo Frescobaldi (1583-1643) aus „Fiori musicali 1635“: TOCCATA avanti la Messa della Madonna
      • Kyrie I (Missa Cum Jubilo) – Verset
      • Kyrie II - Verset
      • Christe I – Verset
      • Christe II – Verset
      • Kyrie III – Verset
      • Kyrie IV – Verse
    • Orlando di Lasso (1532-1594) JUBILATE DEO
    • Hugo Distler (1908-1942) LOBE DEN HERREN
    • Girolamo Frescobaldi aus „Fiori musicali 1635“:CANZON dopo l’Epistola
    • Friedrich Metzler (1910-1979) CANTATE DOMINO (Psalmus 107)
    • Jan Pieterzoon Sweelinck (1562-1621) VIRI GALILAEI (Offertorium von Christi Himmelfahrt)
    • FANTASIA CROMATICA
    • Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)    HEBE DEINE AUGEN AUF,  JAUCHZET DEM HERRN ALLE WELT
    • Anton Bruckner (1824-1896) AVE MARIA
    • Edvard Grieg (1843 – 1907) AVE MARIS STELLA
    • Guido Harzen (*1967) Vater unser/Pater noster
    • Albert de Klerk (1917-1998) PATER NOSTER
    • Maurice Duruflé (1902-1986) NOTRE PERE
    • Joseph G. Rheinberger (1839-1901) ABENDLIED op. 69/3

    Dauer insgesamt: ca. 60‘ – Orgelstücke kursiv